Affenhitze

Aufgepasst! Morgen gibt’s eine geballte Ladung Hitze – im Fachjargon auch als Affenhitze bezeichnet.

Hitze ist ja eigentlich relativ. So bezeichnet man Materialien, die bei -150°C supraleitend werden, als Hochtemperatursupraleiter, während eine Astrophysikerin einen Stern mit einer Effektivtemperatur vom 3000 °C als kühlen Stern bezeichnen würde. Ungeachtet dessen würde jedoch sowohl ein Tieftemperaturphysiker als auch eine Astrophysikerin die morgige Oberflächentemperatur unseres Heimatplaneten als Affenhitze bezeichnen (nein, damit ist nicht der Planet der Affen gemeint …).

Warum aber gerade Affenhitze? Das Wetter-Lexikon verrät uns hierbei, dass damit sehr hohe Temperaturen gemeint sind. Interessant. Bleibt nur mehr herauszufinden, ob sich MeteorologInnen eher zu Tieftemperatur- oder zu AstrophysikerInnen zählen würden …

Andererseits könnte die Bezeichnung aber auch daher rühren, dass, angenommen, man wolle ein bisschen zu tief ins Glaserl schauen, solche Glaserl morgen seichter als sonst sind, da die Außentemperatur möglicherweise indirekt proportional zur benötigten Saufzeit (bzw. eingegossenen Alkmenge) ist. Denn einen durch Alkohol hervorgerufenen Rauschzustand kann man auch als Affe bezeichnen, was wiederum daher kommt, dass in unserem bierliebenden Nachbarland “sich betrinken” (opít se) und “Affe” (opice) ziemlich ähnlich klingen.

Zugegeben, das wäre aber auch irgendwie doch etwas weit hergeholt. Und im Grunde genommen ist’s ja auch wurscht – wenn schon nicht affig, dann wirds zumindest unmenschlich heiß. Und falls Sie zu denjenigen gehören, denen auch morgen noch die Kälte ins Gesicht geschrieben steht, dann kann Ihnen ohnehin nur mehr das hier auf die Sprünge helfen.

Kommentare

nur diese hitze zeigt uns

nur diese hitze zeigt uns welche deodorants halten was sie in der werbung versprechen.

*g*

du und deine deodorants.

ich kann es nur wiederholen.

ich kann es nur wiederholen. manche deodorants kosten fast 5 euro. das ist ein kinomontag. da muss es auch was aushalten, finde ich.

mit ein grund, warum ich

mit ein grund, warum ich deodorants seit jahren so behandle wie schuhe.
ich kaufe keine.

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.