Fahrrad

Ich möchte Teil einer Fahrradbewegung sein!

Alec HagerAlec Hager ist Obmann der IG Fahrrad, Chefredakteur des Fahrrad-Magazins Velo­sophie und aktiver Teil der Critical Mass Vienna. Der Bagger bat zum Interview.

Kannst du vielleicht kurz deinen fahrrad-politischen Werdegang schildern?
Das ist eine Ent­wicklungs­geschichte, die ich für unaufhaltsam halte für jedeN, der/die in eine Großstadt kommt. Ich bin zum Studieren nach Wien gekommen und habe aus Kosten­gründen mein altes Fahrrad mitgenommen. Nach und nach bin ich draufgekommen, dass es weder not­wendig ist, ein Auto zu besitzen noch öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen.

weiter...

Velosophische Betrachtungen

Velosophie Im Jahr 1973 war die Welt noch in Ordnung. Die kalten KriegerInnen waren einigermaßen entspannt, Michaela Dorfmeister, später zweifache Olympiasiegerin und Weltmeisterin, erblickte im März dieses Jahres das Licht der Welt, mehr als eine Milliarde Menschen verfolgten das erste weltweit via Satellit ausgestrahlte Live-Konzert, und zwar nicht irgendeines, sondern Elvis‘ Aloha from Hawaii, der Heilige Stuhl brachte ein Konkordat mit Rheinland-Pfalz unter Dach und Fach. Österreich machte laut Wikipedia nicht weiter von sich reden, dafür jedoch Francis Ford Coppola, der für den ersten Teil von Der Pate sowohl den Golden Globe für bestes Drama und beste Regie als auch den Oskar für den besten Film erhielt. Außerdem wurde das World Trade Center eröffnet. Alles hätte so schön sein können.

weiter...

Hochbau: Leerlauf

Um Maschinen in einen betriebsfähigen Zustand zu versetzen, ist oft mehr Energie nötig, als diese über einen bestimmten Zeitraum in einem solchen zu bewahren. Als Beispiel möge hier ein Hochofen, der durchgehend beheizt wird (eher sinnig), oder ein Videorecorder im Standby-Modus (böse) dienen.

weiter...
RSS - Fahrrad abonnieren