Liesing

Hin&Weg: Liesing

liesingoder: Zufällig zu­sammen­ge­tragene Fakten, die aus­schließ­lich auf Vor­ur­teilen basieren.

Wenn man glaubt, die Triester Straße könnte nicht mehr trister werden, wenn sich Gebraucht­wagen­händler und Gebrauchs­frauen­händler an­ei­nander­reihen und vereinzelte Menschen sich beim langen Warten auf Busse mit dreistelligen Nummern die Haltung ruinieren, dann ist man schon mitten drin, im großen Unbekannten unter den Bezirken Wiens. Ein 1938 von den Nazis zusammengewürfeltes Dorfkonglomerat, nur deswegen nicht wieder an Niederösterreich abgetreten (Abtrünnige wie Vösendorf, Breitenfurt und Purkersdorf ausgenommen), weil man sich dort mit der sozialdemokratischen Durchdringung der Bevölkerung nicht herumschlagen wollte. Und wohl auch deswegen, weil Wien noch Bedarf an ein bis zwei Weinhügeln hatte, um die Flaschen der Bevölkerung zu füllen.

weiter...
RSS - Liesing abonnieren