Horoskop

SterneBefragen Sie die Sterne mit Madame Crystal.

Jede Ausgabe findet Sie in ihrer Granitkugel genau die richtigen Tier-, Menschen- und Sonstwaskreiszeichen und sagt Ihnen klärt Sie über Ihren jämmerlichen Zustand auf. Ziehen Sie sich warm an.

Sommerhoroskop 2011

Ernst Strasser

PolsterGanz der Schlaue, der Sie sind, haben Sie schon früh in Ihrer Kindeheit am idyllisch-hausruckviertlerischen Bauernhof begriffen: Will man Erfolg (also Geld) haben, muss man mitunter ein Arschloch sein. Am besten, man macht es wie alle anderen da oben, platziert sich geschickt, macht sich unentbehrlich und häuft reichlich gute Freundschaften an, die man durch kleine Aufmerksamkeiten erhält, z.B. besetzt man kleine Posten um oder forciert winzige Änderungen im Regierungstext zugunsten landschaftsverändernder Kraftwerksprojekte – alles keine große Sache, und der Rubel rollt!

Besonders, wenn das ohnehin vague Gewissen längst erstickt ist. Nun aber sind Sie wirklich in einen randvoll gefüllten Fettnapf gepurzelt. Durch Ihre dreiste Dummheit, anders kann der Ihnen zuzuschreibende Wesenszug nicht bezeichnet werden, haben Sie selbst zu verantworten, was auf Wikipedia nun unter „Cash-for-law“-Affäre nachzulesen ist. Da hätten Sie sich besser an einen Ihrer ehemaligen Parteikollegen gehalten – nach dem Motto „Hände falten, Goschen halten“. Tja – gegen pathologische Fälle hilft manchmal auch die beste Kristallkugel nix.

Anton Polster

PolsterSie können wirklich stolz auf sich sein. Nach einer bewegenden Karriere als „Held und Trottel der Nation“ – und das gleichzeitig! (http://www.austria-archiv.at/) haben Sie sich nun auch noch als „Dancingstar“ ein Denkmal gesetzt – auch wenn auf ein solches eh nur die Tauben scheißen. Jedenfalls, und ja, das stimmt, sollten Sie sich nicht allzusehr auf Ihren Lorbeeren ausruhen – den längst vergangenen Ruhm kann man nicht essen, und, nein, auch nicht trinken. Sie sollten sich wirklich langsam Gedanken um Ihre Zukunft machen; die Zeiten als Torschützenkönig sind ja wohl vorbei, ATV hat schon den Lugner und das dummblonde Strippermädchen, und was die Aussicht auf eine intellektuelle Karriere betrifft, nun ja – das dürften dann doch einige Kopfbälle zu viel gewesen sein. Von der stellaren Konstellation her sollten Sie Ihren Schritt jedenfalls sehr genau überlegen und dann, so wie Sie‘s immer gehalten haben, spontan zusagen. Immerhin sind Sie ja Optimist, wenngleich sich dies freilich keineswegs, wie oft fälschlich angenommen, in der Beschaffenheit der Blutgruppe äußert.

weiter...

Frühlingshoroskop 2011

Geschwürbeinige Pferdekreatur

Pferdekreatur Bei Ihnen haben die Götter wohl Würfelpoker gespielt, und das besoffen. Ihrer angesichtig, merkt vermutlich selbst ein der Brassicaceomantie Unkundiger, dass mit Ihnen etwas nicht stimmt. Sie selbst machen ja auch keinen sonderlich glücklichen Eindruck – kein Wunder, denn gleich, wie sehr Sie sich auch anstrengen, Sie kommen einfach nicht weiter. Sie sind ganz eindeutig aus dem Gleichgewicht! Das Leben ist eben kein Ponyhof. Ihnen kann nur ein Spezialist helfen – konsultieren Sie am besten einen Huf- und/oder Klauenschmied (Orthopäde) oder Robert Rett-Ford (Fleischhauer).

Promisker Katzenpostfrosch

Katzenpostfrosch Es ist zu befürchten, dass Sie trotz scheinbar guter Voraussetzungen wohl keine weiten Sprünge machen werden. Hören Sie auf mit den alten Schnurren und zeigen Sie öfter mal Krallen! Und sollten Sie eine Bahnreise planen oder mal in den Supermarkt müssen, ziehen Sie sich um Himmels willen untenrum was an. Nicht jeder wird von dem Anblick Ihrer riesigen, haarigen, faltigen und muffligen gelben Froschhaxen angetan sein. Hier erscheinen mir beispielsweise kniehohe Stiefelchen im Lackledernuttenstil geeignet. Die lenken auch von anderen Unzulänglichkeiten ab.

Grüner Unmensch

Unmensch Sie sind von Natur aus ein witziger Typ, aber noch etwas grün hinter den Ohren. Meine Empfehlung: Besuch einer dieser kleinen Kabinen bei Ha&Em oder einer öffentlichen Bedürfnisanstalt – da hängen diese Dinger namens Spiegel herum. Wenn Sie da hineinschauen und das, was Sie sehen, mit dem Erscheinungsbild der übrigen Erdbevölkerung vergleichen, werden Sie feststellen, dass Ihnen irgendwie noch der letzte Schliff fehlt – vielleicht eine Dauerwelle? Und – Fäustlinge zum Bikini?! Eine derart gewagte Kombination wurde seinerzeit höchstenfalls nur von einem gewissen einarmigen Wiener Altbürgermeister mit äußerst schlechtem Geschmack getragen.

Scherenhändiger Schnabelnachtschaden

Schnabelnachtschaden Interessanter Charakter, den Sie haben. Was Sie auch anpacken, unter Ihren Händen wird alles zu Konfetti. Verzichten Sie aber darauf, vor Ihren Freunden und Bekannten damit anzugeben, dass Sie sich selber die Haare schneiden; mittlerweile wissen alle, dass Sie hinten auch Augen haben. Halten Sie stattdessen einfach mal den Schnabel und denken nach – über neue Herausforderungen zum Beispiel. Eventuell liegt Ihre Berufung ja in der Fußpflege bzw. Floristik. Oder Medizin? Eine Spezialisierung auf Urologie scheint mir in Ihrem Fall ja weniger empfehlenswert; aber als Gehirnchirurg könnten Sie durchaus reüssieren.
weiter...

Seiten

RSS - Horoskop abonnieren