Italien

Sehr geehrte Revolog-Familia!

Vertraute haben mir von Ihren Experimenten berichtet, die ich nun mit größtem Interesse verfolge. Sie müssen wissen, für mich als bedeutsamen Staatsmann haben Ihre Ideen eine ganz besondere Bedeutung: Niemand hat mehr unter der bodenlosen Neugier und Niedertracht hinterlistiger Paparazzi und schamloser Journalisten zu leiden als unsereins.

weiter...

Alessandro Baricco: Diese Geschichte

Über seltsame Figuren von großer Traurigkeit.

Spätestens seit der Verfilmung des Buches Novecento ist Alessandro Baricco über die Grenzen Italiens hinaus bekannt. Seine Bücher Land aus Glas, Seide oder Oceano Mare sind in mehrere Sprachen übersetzt worden und machten Baricco zu einem der interessantesten zeitgenössischen Schriftsteller Italiens. Baricco, der 1958 in Turin geboren wurde, studierte Philosophie und Musikwissenschaft und unterrichtete später an der von ihm gegründeten Schule für kreatives Schreiben (Scuola Holden). Er lässt 2005 mit seinem neuen Buch Questa Storia aufhorchen, das 2008 endlich auch ins Deutsche übersetzt erschienen ist.

weiter...
RSS - Italien abonnieren