Theater an der Gumpendorferstraße

Wettbewerbe und Steuersünder

Nachdem das Wiener Burgtheater der Bagger-Theaterredaktion auf Lebenszeit (ob der des Intendanten oder meiner wurde bis Redaktionsschluss noch nicht ausverhandelt) das Abo, die Berechtigung für Pressekarten sowie den in dritter Generation vererbten Stehplatz im 2. Rang (links) entzogen hat, scheint der passende Moment für eine Minute der Selbstbesinnung und Überprüfung meiner kritischen Werkzeuge gekommen.

weiter...
RSS - Theater an der Gumpendorferstraße abonnieren